Summer School

Blick auf Marseille


Summer Schools

In den letzten Jahren hat sich an den Hochschulen im In- und Ausland eine neue Form von Lehrveranstaltungen etabliert - die so genannten Summer Schools oder auch Summer Academies. Es handelt sich hierbei um meist ganztägige Fach- und/oder Sprachkurse, die in der vorlesungsfreien Zeit angeboten werden. Oft wird auch ein begleitendes Kulturprogramm angeboten, um das Land und die nähere Umgebung besser kennenzulernen. Diese Intensivkurse bieten so eine wunderbare Gelegenheit, sich neben dem üblichen Studienverlauf in kurzer Zeit zusätzliches Fachwissen anzueignen ohne ganz auf einen Tapetenwechsel im Sommer verzichten zu müssen.

Das Angebot an Summer School-Kursen ist bereits sehr groß. Am besten informiert man sich auf den Internetseiten der einzelnen Hochschulen darüber. Auch über die Kursgebühren sollten Sie sich im Vorfeld erkundigen. Denn ähnlich wie andere Veranstaltungen dieser Art, fallen auch hier meist Kursgebühren an. Je nach Umfang des Kurses können diese sogar recht hoch ausfallen. Ein Vergleich verschiedener Angebote lohnt sich daher durchaus.

In der nachfolgenden Datei finden Sie eine Auswahl von Summer und Winter Schools für das Jahr 2015. Es handelt sich hierbei um eine Auflistung von einigen Universitäten, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und selbst geprüft werden sollte.